27.10.2020
News

Simon Stevens wird neuer Chef für das internationale Geschäft bei Arla Foods

  • Abb.: Simon Stevens tritt seine neue Position als Executive Vice President für das internationale Geschäft am 1. Januar 2021 an. Abb.: Simon Stevens tritt seine neue Position als Executive Vice President für das internationale Geschäft am 1. Januar 2021 an.

Tim Ørting Jørgensen, Executive Vice President (EVP) für das internationale Geschäft (Internationale Zone) von Arla wird das Unternehmen Ende 2020 verlassen und als Executive Vice President und President Foodservice Operations - International, zu Sysco wechseln, dem weltweit führenden US-amerikanischen Fortune 500 Foodservice-Unternehmen. Sein Nachfolger wird Simon Stevens (Bild), derzeit bei Arla Senior Vice President (SVP) der MENA-Region (Mittlerer Osten & Nordafrika).

Simon Stevens kam 2002 als Verkaufsdirektor für Großbritannien zu Arla, bevor er Senior Vice President für Vertrieb und Marketing wurde. Er war Mitglied des britischen Arla Managementteams, das den Umsatz bei Arla UK von 500 Mio. £ auf mehr als 2 Mrd. £ steigerte. 2016 wechselte er als SVP für Commercial Operations in die neu geschaffene Einheit „Europa“, wo er die Vertriebs- und Marketingfunktionen verantwortete und eng mit der Supply-Chain-Organisation zusammenarbeitete. 2020 zog er nach Dubai, um das MENA-Geschäft zu leiten, die größte Region innerhalb der internationalen Zone von Arla Foods. In kurzer Zeit ist es unter seiner Führung gelungen, das Geschäft durch die Corona-Pandemie zu steuern, außergewöhnlich hohe Wachstumsraten mit den wichtigsten Marken und Kunden zu erzielen und ein sicheres Arbeitsumfeld für die rund 3.000 Arla Kolleginnen und Kollegen in der Region zu schaffen.

„Ich freue mich, Simon in mein Executive Management Team zu berufen, damit er gemeinsam mit unseren Joint-Venture-Partnern das weitere Wachstum unserer Märkte in der Internationalen Zone voranbringen kann. Während seiner gesamten Laufbahn bei Arla hat sich Simon als absolut kundeorientiert gezeigt und hat sich bei Entscheidungen und Maßnahmen stets für unsere Verbraucher und Kunden eingesetzt. Er ist eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Wachstumsdenke“, so Peder Tuborgh, CEO von Arla Foods.

„Ich freue mich sehr darauf, unser internationales Geschäft zu leiten und unseren Wachstumskurs zusammen mit dem internationalen Führungsteam und unseren Joint-Venture- sowie Vertriebs-Partnern zu beschleunigen.

Wir haben relevante Marken und starke Kundenbeziehungen, die wir durch Innovationen und Partnerschaften auf eine neue Ebene heben wollen. Dabei konzentrieren wir uns darauf, die Bedürfnisse der Käufer zu erfüllen und ein tieferes Verständnis für das Alltagsleben unserer Verbraucher zu entwickeln“, so Simon Stevens. Simon Stevens tritt seine neue Position als Executive Vice President für das internationale Geschäft am 1. Januar 2021 an.

Kontaktieren

Arla Foods Deutschland GmbH
Wahlerstr. 2
40472 Düsseldorf
Germany
Telefon: +49 211 47231 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.