28.07.2020
News

Braubeviale 2020 geht als Special Edition in Nürnberg an den Start

  • Abb.: Die digitalen Dialogplattform www.mybeviale.com wird die analoge und die digitale Welt verzahnen und der Braubeviale -Community auch nach der Messe ganzjährig zur Verfügung stehen. © Nürnbergmesse / Thomas GeigerAbb.: Die digitalen Dialogplattform www.mybeviale.com wird die analoge und die digitale Welt verzahnen und der Braubeviale -Community auch nach der Messe ganzjährig zur Verfügung stehen. © Nürnbergmesse / Thomas Geiger

Die Braubeviale findet 2020 aufgrund der aktuellen Corona-Rahmenbedingungen mit einem überarbeiteten Veranstaltungskonzept statt.

In Abstimmung mit den zuständigen Behörden wurden Sicherheits- und Hygieneschutzkonzepte erarbeitet, die eine reibungslose Messeteilnahme für alle gewährleisten. Die internationale Investitionsgütermesse für die Getränkeindustrie startet 2020 vom 10. bis 12. November dementsprechend als Braubeviale Special Edition im Nürnberger Messezentrum. Diese Entscheidung wurde in engem Austausch mit Ausstellern, Besuchern und Partnern getroffen und kommt so dem ausdrücklichen Wunsch der Branche nach, noch in diesem Jahr eine physische Plattform für Gespräche und Geschäfte zu schaffen.

„Die Entscheidung, die Braubeviale in diesem Jahr stattfinden zu lassen, liegt nicht bei uns, der Nürnbergmesse, sondern wurde in enger Abstimmung mit unseren Ausstellern, Besuchern und Partnern getroffen“, erklärt Andrea Kalrait, Executive Director Braubeviale bei der Nürnbergmesse. „Wir haben in unseren Gesprächen immer wieder signalisiert bekommen, dass unsere Kunden sich auch in diesem Jahr ihren Stammtisch der Branche wünschen – zumal es wohl die einzige Möglichkeit eines Treffens in diesem Jahr sein wird, und zwar nicht nur auf nationaler oder europäischer, sondern auch auf internationaler Ebene. Und ich freue mich sehr darauf, möglichst viele Messegäste persönlich bei uns in Nürnberg begrüßen zu können!“

Parallel zur Umsetzung des angepassten Eventkonzepts im Messezentrum laufen die Vorbereitungen der digitalen Dialogplattform „mybeviale.com“ auf Hochtouren. Sie wird die analoge und die digitale Welt verzahnen und der Braubeviale-Community auch nach der Messe ganzjährig zur Verfügung stehen. Zur Messe wird sie u.a. das Programm des Forums Braubeviale in die digitale Welt transferieren.

Mit diesem Online-Angebot haben Messeteilnehmer die Gelegenheit, interessante Vorträge live von zuhause aus zu verfolgen und sogar zu interagieren.

Kontaktieren

NürnbergMesse GmbH
Messezentrum
90471 Nürnberg
Germany
Telefon: +49 911 8606 0
Telefax: +49 911 8606 228

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.