03.07.2014
News

Wachstum bei der Henkell & Co.-Gruppe

Übernahme und „...eine weiterhin erfolgreiche Internationalisierung"

  • Abb.1: Dr. Andreas Brokemper, Sprecher Geschäftsführung, Henkell & Co.-Gruppe.Abb.1: Dr. Andreas Brokemper, Sprecher Geschäftsführung, Henkell & Co.-Gruppe.

Die Henkell & Co.-Gruppe mit Tochterunternehmen in 20 Ländern und Exporten in über 100 Länder hat das Geschäftsjahr 2013 mit einem Umsatzplus von 1,8 % abgeschlossen und einen Gesamtumsatz von 690 Mio. € erzielt. Während der Umsatz im Inland mit 318 Mio. € leicht zurückgegangen ist, hat das Auslandsgeschäft mit 372 Mio. € ein Plus von 6 % erzielt. Der Ausbau der Internationalisierung der Unternehmensgruppe wurde auch 2013 konsequent fortgesetzt. Die neu gegründeten Vertriebsgesellschaften Henkell & Co. Norwegen und Henkell & Co. Finnland bündeln die Vertriebsaktivitäten. Durch die Übernahme von 60 % der Anteile des britischen Weinimporteurs Copestick Murray werden dessen Aktivitäten mit Henkell & Co. UK zusammengeführt „Wir setzen auf zeitgemäße Markenführung, die Förderung unserer Kernmarken durch Innovationen und höchste Qualitätsstandards und eine weiterhin erfolgreiche Internationalisierung“, betont Dr. Andreas Brokemper, Sprecher der Geschäftsführung.

Kontaktieren

Henkell & Co. Sekt-kellerei KG
Biebricher Allee 142
65187 Wiesbaden
Germany
Telefon: 0611 63 0
Telefax: 0611 63 351

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.