Fooddesign, Hygiene und Überwachung

Korrosions- und säurebeständige Edelstähle

Edelstähle in A4-Qualität zeichnen sich neben ihrer Korrosions- und Säurebeständigkeit auch durch ihre gute Verarbeitbarkeit und weitere vorteilhafte mechanische Eigenschaften aus. Norelem bietet eine Vielzahl an Verbindungselementen in Form von Schrauben, Muttern und Scheiben, die aus diesem Werkstoff bestehen und sich hervorragend für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen eignen. A4-Edelstähle gehören zur Gruppe der austenitischen Stähle, welche auch Chrom-Nickel-Stähle genannt werden. Durch die Legierung von Chrom und Nickel verbessern sich die Korrosions- und Säurebeständigkeit des Materials erheblich. Die Produkte in A4-Qualität eignen sich ausgezeichnet für den Einsatz in Umgebungen mit unmittelbarer Nähe zu Salzwasser – wie etwa Schiffswerften bzw. allgemein der Offshore-Bereich. „Der hohe Salzgehalt im Wasser und in der Luft machen einen Einsatz von Schrauben mit einer niedrigeren Edelstahlqualität wie A2 unmöglich, da sie sofort rosten würden“, erklärt Geschäftsführer Marcus Schneck. Weitere Einsatzbereiche finden sich in der Chemie- und Lebensmittelindustrie. Aber auch in der Zellstoffindustrie, bei der Sanierung von Schornsteinen oder in Schwimmbädern bieten sie entscheidende Vorteile.

Contact

Norelem Normelemente GmbH & Co. KG

Volmarstraße 1
71706 Markgröningen

+49 7145/206-0

Top Feature

Mediadaten

Mediadaten - LVT LEBENSMITTEL Industrie

zum Download

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Top Feature

Mediadaten

Mediadaten - LVT LEBENSMITTEL Industrie

zum Download

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten