Dispergierpumpe mit hoher Scherrate

Die neue Dispergierpumpe Verderinox VI-SF von Verder ist eine Edelstahl-Kreiselpumpe mit patentiertem Rotorsystem. Sie wird für das Inline-Mischen, homogenisieren und dispergieren von heterogenen Flüssigkeiten mit unterschiedlicher Viskosität oder Dichte verwendet. Dabei kann es sich etwa um Feststoffe in Flüssigkeiten wie bei Kräutern in Marinade oder auch um Gase in Flüssigkeiten wie bei aufgeschlagenen Desserts handeln. Auch für das Vermischen von Milchpulver und Wasser oder der Herstellung von Proteinlösungen kann die innovative Pumpe eingesetzt werden. Die Scherung entsteht zwischen dem Rotor und dem perforierten Stator. Die Pumpe erzeugt einen starken Unterdruck und saugt das heterogene Gemisch ein. Durch die Zentrifugalkräfte wird das Fördermedium durch den patentierten Stator mit seinen einzigartig geformten Scherspalten gedrückt. Dadurch entsteht eine intensive hydraulische Scherung. Die Scherrate kann durch die Erhöhung der Drehzahl optimiert werden. Mit einer maximalen Drehzahl von 3.600 U/Min. erreicht die VI-SF 3 eine Scherrate von 40.000 s-1 und eine Fördermenge bis zu 200 m³/h sowie einen maximalen Druck bis zu 5 bar. Aufgrund des minimalen Abstands zwischen Rotor und Stator erreicht die innovative Dispergierpumpe eine Reduzierung der Partikel auf 1,4–2 μm. Dadurch ist ein gleichbleibendes, stabiles Endprodukt gewährleistet. DIe Dispergierpumpen sind zertifiziert nach DIN EN1935/2004 und sind CIP- und SIP-fähig. Darüber hinaus sind sie nach dem Hygienic Design konstruiert und alle medienberührten Oberflächen sind elektropoliert. Dadurch lassen sie sich besser und mit weniger Reinigungsflüssigkeit reinigen und sind weniger anfällig für Korrosionen und Adhäsionen. Die Pumpenköpfe sind mittels hochinnovativer Software (CFD) so optimiert, dass der beste Wirkungsgrad erreicht wird und Stromkosten gespart werden können. Die Kreiselpumpen werden mit Norm-Motoren und -Gleitringdichtungen ausgestattet, so dass Ersatzteile auch kurzfristig und preiswert geliefert werden können. Das Sortiment teilt sich in Industrie-Kreiselpumpen, Lebensmittel-Kreiselpumpen, Pharma-Kreiselpumpen sowie die neuen Dispergierpumpen auf. Es sind Fördermengen bis zu 1.250 m³/h und eine Förderhöhe bis zu 110 m möglich.

Das Sortiment umfasst neben den klassischen Pumpen auch Hochdruck-Kreiselpumpen, selbstansaugende oder mehrstufige Kreiselpumpen sowie CIP-Rückführpumpen. Verderinox Kreiselpumpen sind umfassend zertifiziert und können auch als ATEX-Variante geliefert werden.

 

Kontaktieren

Verder Deutschland GmbH
Retsch-Allee 1-5
42781 Haan
Deutschland
Telefon: +49 2104 2333 200
Telefax: +49 2104 2333 299

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.