Reinraumtechnik erhöht Sicherheit

Der Einsatz von Reinraumtechnik verhindert eine Kontamination bei der Abfüllung und Verpackung von Lebensmitteln. Hohe Filterleistungen und gezielt eingesetzte Luftströmungen halten mikrobiologische Gefahren wie Bakterien und Schimmelpilze vom Produktionsprozess fern. Durch die praktisch keimfreie Verarbeitung der Lebensmittel wird eine erhöhte Sicherheit und eine wesentliche Haltbarkeitsverlängerung der Produkte erreicht. Die Firma Schilling Engineering ist auf die Entwicklung und Installation von Reinraumsystemen spezialisiert. Jede Reinraumanlage wird dabei individuell den Anforderungen der Kunden angepasst und in enger Abstimmung geplant. Voraussetzung ist eine gute Planung im Vorfeld, die die besonderen Begebenheiten des spezifischen Produktionsprozesses berücksichtigt. Produktsicherheit auf höchstem Niveau bieten die geschlossenen Reinraumsysteme Clean Cell 4.0. Dabei handelt es sich um ein freitragendes Raum-im-Raum-System, das meist innerhalb der Produktionshallen installiert wird. Mit einem energieeffizienten Umluftverfahren innerhalb der Reinraumwände werden konstante Begebenheiten bei Partikelreinheit, Temperatur, Feuchte und Druck im gesamten Raum sichergestellt. Die Reinräume entsprechen den Vorgaben der pharmazeutischen Industrie. Eine mikrobiologische Kontamination wird sicher ausgeschlossen. 
 

Kontaktieren

Schilling Engineering GmbH
Industriestr. 26
79793 Wutöschingen
Germany
Telefon: 07746 - 92 789-0
Telefax: 07746 - 92 789-80

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.