Zuverlässig, effizient und langlebig

  • KaeserKaeser
  • Kaeser
  • Kaeser_2_LVT0315.jpg

Wer mit Lebensmitteln arbeitet, kommt um eine fachgerechte Aufbereitung der Druckluft kaum herum. Die innovativen Filter und die maschinenübergreifende Steuerung Sigma Air Manager 2 von Kaeser Kompressoren zeigen, wie Druckluft höchste Qualität wirtschaftlich geliefert wird.

Die Filter sorgen dafür, dass alles, was nicht in der Druckluft drin sein soll, zuverlässig entfernt wird. Die Filter verfügen über einen extrem niedrigen Differenzdruck, der über die Standzeit des Filterelementes nahezu konstant bleibt bei gleichzeitig hervorragender Filtrationseffizienz. Geringerer Differenzdruck bedeutet weniger Energiebedarf. Das alleine nutzt aber nichts, wenn nicht auch gleichzeitig durch sehr gute Filterleistung die gewünschte Druckluftqualität sicher erzielt werden kann. Deshalb wurden die Leistungsdaten der Filter gemäß ISO 12500 ermittelt und von der unabhängigen Prüforganisation Lloyd`s Register bestätigt.

Die Effizienz der gesamten Druckluftstation hat der Sigma Air Manager 2 im Blick. Die maschinenübergreifende Steuerung vernetzt alle Einzelkomponenten der Station, kommuniziert mit ihnen und steuert sie so, dass gemessen am Druckluftverbrauch immer die effizienteste und kostengünstigste Lösung gewählt wird. Zusätzlich ermöglicht sie eine Auswertung der Daten im Zuge des Energiemanagements nach ISO 50001 und macht die Druckluftstation fit für weitere spätere Services, wie beispielsweise vorausschauende Wartung.

Die Schraubenkompressoren der CSG-2-Baureihe ermöglichen hocheffiziente Drucklufterzeugung, wo trocken verdichtende Kompressoren vorausgesetzt werden. Die Modelle gibt es luft- oder wassergekühlt. Es stehen auch drehzahlgeregelte SFC-Versionen zur Verfügung. Die Liefermengen der zweistufigen Maschinen mit Antriebsleistungen von 37–90 kW reichen von 5,4–13,0 m³/min, die Druckwerte von 4–10 bar (ü). Zusammen mit den bisherigen Baureihen DSG-2 und FSG-2 decken die Trockenläufer jetzt Liefermengen von 5,4–51,8 m³/min ab.

 

 

 

Kontaktieren

Kaeser Kompressoren GmbH
Carl-Kaeser-Str. 26
96450 Coburg
Germany
Telefon: +49 9561 6400
Telefax: +49 9561 6401 30

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.