Schritt für Schritt zum nachhaltigen Entwicklungserfolg

Das Unternehmen Hanning wendet einen Engineering Prozess an, der selbst bei komplexen Applikationen über genau definierte Etappen sicher zum gewünschten Ziel führt. Das Ergebnis sind kundenspezifisch ausgelegte Antriebslösungen – von der Entwicklung über die Serienfertigung bis hin zur stetigen Weiterentwicklung der Produkte. Neun Phasen der Motorenentwicklung gliedern den klar strukturierten Engineering Prozess.

In jeder dieser Etappen stimmen sich die Entwickler mit dem Kunden ab. Der Prozess beginnt mit der Aufnahme der spezifischen Anforderungen. Insbesondere die detaillierten Informationen des Kunden sowie eine Analyse aller Angaben bieten dem Entwicklerteam das Wertschöpfungspotential für eine passgenaue Antriebslösung. Bei jedem Projekt hat das Unternehmen den Anspruch, dem Kunden eine kostengünstige und robuste Lösung zur Verfügung zu stellen, die hinsichtlich Wirkungsgrad und Energieeffizienz nachhaltig überzeugt.

Kontaktieren

Hanning Elektro Werke GmbH & Co.
Holterstr. 90
33813 Oerlinghausen
Telefon: +49 5202 707 0
Telefax: +49 5202 707 301

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.