Neu entwickelte Prolink Modulbandserie 10 von Forbo Movement Systems

  • Abb.: Die Prolink Modulbandserie 10 von Forbo Movement Systems.Abb.: Die Prolink Modulbandserie 10 von Forbo Movement Systems.

Optimierte Hygieneeigenschaften, gute Reinigungsfähigkeit, Langlebigkeit, perfekter Zahneingriff und ein weites Einsatzspektrum: Das vereint die Prolink Modulbandserie 10 von Forbo Movement Systems.

Diese Modulbänder mit einer Teilung von 25,4 mm/1 Zoll sind nun um eine neue Variante erweitert worden: Prolink S10-0 aus Polypropylen mit Friction Top (FRT1). Friction Top 1“ Pads (FRT1) sind flache, gummiartige Mitnehmer, die eine sichere Mitnahme des Transportgutes gewährleisten. Bei der Serie 10 ist die FRT-Oberfläche besonders groß, das innovative Design sichert zusätzlich die einfache Reinigung und bietet so einen Hygienevorteil. Prolink S10-0 FRT1- Bänder eignen sich optimal für den Einsatz in Verpackungsanlagen, insbesondere in der teigverarbeitenden Industrie. So etwa für Verpackungsanlagen mit Schrägtransport in Bäckereien für Brot und Brötchen. Die Serie kann für alle Einsatzbereiche in Betracht gezogen werden, die ein hygienisches Förderband mit einer Teilung von 25,4 mm/1 Zoll und Friction Top erforderlich machen. Die verfügbaren FRT-Oberflächen entsprechen den Vorgaben der FDA und der EU. Ein besonderes Herstellungsverfahren gewährleistet, dass die FRT-Oberfläche und das Modul (PP) fest miteinander verbunden sind. Die neuen Modulbänder sind als verschiedene Farbkombinationen von Band und Friction Top erhältlich: Weiß mit beigefarbenem FRT, Hellblau mit schwarzem FRT und Hellblau mit blauem FRT.

Kontaktieren

Forbo Siegling GmbH
Lilienthalstr. 6/8
30179 Hannover
Germany
Telefon: 0511 6704 0
Telefax: 0511 6704 305

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.