Nachhaltiger Energieplan

Ein wichtiger deutscher Energiekonzern wählt zur Absicherung seiner Qualitätsstandards den Promet I.S. Prozessfeuchteanalysator von Michell Instruments, der eine optimale Kontrolle des Feuchtegehalts in Biomethan vor der Einspeisung in das Versorgungsnetz bietet.Er verfügt über eine Genauigkeit von ±1 °C Taupunkt, und bietet verlässliche Messungen bei Drücken bis zu 450 barg. Das Gerät ist weltweit für den Einsatz in gefährdeten Bereichen zertifiziert gemäß ATEX, FM, CSA, IECEx und GOST.

Die Aufbereitungssysteme des Unternehmens sind mit Filtern und Vorbehandlungssystemen ausgestattet, um verlässliche Messresultate zu gewährleisten und die Lebensdauer des Sensors zu verlängern.Der Promet I.S. verwendet den innovativen „Advanced Ceramic Moisture Sensor“, der eine hohe Resistenz gegen Verunreinigungen bietet sowie eine exzellente Langzeitstabilität in Prozessanwendungen.

Der Sensor ist im weltweiten Austauschsensorprogramm verfügbar, was einen sofortigen und kostengünstigen Sensortausch ohne Stillstandzeiten garantiert. Das rückführbare Kalibrierzertifikat ist im Lieferumfang des Austauschsensors enthalten. Zusätzlich wird ein schneller und effizienter Kalibrierservice geboten, der eine rückführbare Kalibrierung nach nationalen Standards sicherstellt.

 

Kontaktieren

Michell Instruments GmbH
Max-Planck-Str. 14
61381 Friedrichsdorf
Germany
Telefon: +49 61 72 5917 0
Telefax: +49 61 72 59 17 99

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.