Kompakt, flexibel und leicht zu reinigen

  • Abb.: Das modulare VE 31 Vario-Getriebe von Groschopp in Edelstahlausführung. © GroschoppAbb.: Das modulare VE 31 Vario-Getriebe von Groschopp in Edelstahlausführung. © Groschopp

Die Firma Groschopp versteht sich nicht nur als Hersteller von Antriebskomponenten, sondern auch als Lösungsanbieter. Neben Motoren und Steuerungen bietet das Unternehmen auch Getriebe an. Die einstufigen Schneckengetriebe der Vario-Familie zeichnen sich durch ihren modularen Aufbau sowie ihr hygienisches Design aus und lassen sich flexibel an unterschiedliche Applikationen anpassen. Das Vario-Getriebe VE 31 von Groschopp im robusten Aluminiumgehäuse verfügt über eine besonders glatte Oberfläche. Es lässt sich einfach reinigen und erfüllt damit auch erhöhte Hygieneanforderungen – etwa in der Lebensmittel-, Verpackungs-, Pharma- oder Chemieindustrie. Das Getriebe wird standardmäßig lackiert oder je nach Bedarf hartcoatiert, silacoatiert und in Edelstahl angeboten. Es ist flexibel mit den Induktionsmotoren IGK und IGL von Groschopp kombinierbar. Das VE 31 ist ein modular aufgebautes Schneckengetriebe, dass in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Grundsätzlich bietet das VE 31 einen guten Wirkungsgrad, verschiedene Befestigungsmöglichkeiten, einen geräuscharmen Betrieb sowie ein modernes Design. Bei höheren Belastungen sind auch Spezialausführungen mit Motorwellenabstützung realisierbar.

Kontaktieren

Groschopp AG
Greefsallee 49
41747 Viersen
Germany
Telefon: +49 2162 374 0
Telefax: +49 2162 374 108

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.