Gardner Denver stellt auf der Drinktec den neuen ölfreien Kompressor Ultima aus der Pure Air-Baureihe vor

Der ölfreie Ultima erreicht einen höheren Wirkungsgrad bei geringerer Stellfläche als konventionelle zweistufige Kompressoren

  • Abb. 1: Der Ultima Kompressor aus der Pure Air-Baureihe.Abb. 1: Der Ultima Kompressor aus der Pure Air-Baureihe.
  • Abb. 1: Der Ultima Kompressor aus der Pure Air-Baureihe.
  • Abb. 2: Gardner Denver stellt auf der Messe auch die neuen ölfreien Scroll-Kompressoren der S-Reihe von Compair vor.
  • Abb. 3: Der Robox „Triple Impact energy“ Schraubenverdichter von Robuschi wurde bei den 2017 Motion Control Industry Awards mit dem renommierten Environmental and Energy Efficiency Award für Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz ausgezeichnet.

Gardner Denver präsentiert seine führende ölfreie Kompressor- und Vakuumtechnik auf der diesjährigen Drinktec in München. Das Unternehmen wird auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie den Ultima vorstellen, einen revolutionären neuen ölfreien Kompressor. Er gehört zur Pure Air-Baureihe und bietet im Vergleich zu einem konventionellen zweistufigen Kompressor einen um 12% höheren Wirkungsgrad bei 37% geringerer Stellfläche.

Höchstmaß an Luftqualität und -reinheit

Der Kompressor ist in verschiedenen Modellen von 75–160 kW erhältlich und darauf ausgelegt, Spitzenleistungen für Anwendungen zu erbringen, bei denen ein Höchstmaß an Luftqualität und -reinheit erforderlich ist. Der Ultima unterstützt zudem Iconn, eine neue cloudbasierte Plattform, mit der Bediener druckluftbasierte Anwendungen verwalten und optimieren können. Iconn bietet Industry 4.0 Funktionen für die Datenübertragung und -auswertung und wurde entwickelt, um erweiterte Analysemöglichkeiten bereitzustellen und Betreibern die volle Kontrolle über ihr Druckluftsystem zu ermöglichen.

Ölfreie Scroll-Kompressoren aus der S-Reihe von Compair

Zudem präsentiert das Unternehmen auch die neuen ölfreien Scroll-Kompressoren der S-Reihe von Compair. In Anbetracht der besonderen Bedeutung hochreiner Druckluft für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist die Reihe nach ISO 8573-1, Klasse 0 und als silikonfrei zertifiziert, was höchste Standards für die Luftqualität sicherstellt. Bei der Herstellung von PET-Flaschen im Blasverfahren kommt es auf optimale Effizienz und Leistung an, da jegliche Probleme bei der Kraftübertragung vom Kompressormotor zu erheblichen Energieverlusten führen können. Experten schätzen, dass Ineffizienzen im Riemenantriebssystem die Energiekosten um 12% erhöhen können.

Kompressor VH 21 von Belliss & Morcom

Hierzu wird der ölfreie Kompressor VH 21 von Belliss & Morcom mit einem einzigartigen wellenlosen Motor für maximale Antriebseffizienz und vollständig wartungsfreiem Antrieb vorgestellt. Der Hochdruck- Kompressor bietet Betreibern ein robustes, zuverlässiges und hoch effizientes System.

Als Lieferant von Kompressoren für PET-Flaschenblasanlagen weltweit bietet Belliss & Morcom mit seinem ölfreien Sortiment bewährte und zuverlässige Lösungen.

Robox energy Schraubenverdichter von Robuschi

Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist von Kläranlagen abhängig, um die Versorgung mit sauberem Wasser für Prozesse - wie etwa die Reinigung von Flaschen - sicherzustellen. Die Branche benötigt daher bewährte und zuverlässige Verdichterlösungen, um die hohen Anforderungen zu erfüllen. Die ölfrei arbeitenden Robox energy Schraubenverdichter von Robuschi sind eine neue Entwicklung, deren Einsatz in der Abwasseraufbereitung besonders unter wirtschaftlichen Aspekten deutliche Vorteile bietet. Bis 1.000 mbar Druck und Förderleistungen bis zu 4.100 m³/h werden bei sparsamstem Energieeinsatz erreicht. Die effiziente bedarfsgesteuerte Leistung wird durch den Antrieb mit dem drehzahlgeregelten Permanentmagnetmotor erreicht. Mit integriertem Schaltschrank und Frequenzumrichter ausgestattet, werden die kommunikationsfähigen Verdichter betriebsbereit geliefert. Der Robox energy eignet sich ideal für energieintensive Klär- und Wasseraufbereitungsanlagen und ermöglicht Einsparungen von bis zu 30%.

Kontaktieren

CompAir Drucklufttechnik
Argenthaler Str. 11
55469 Simmern
Telefon: +49 6761 832 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.