01.07.2016
News

Inhaltsstoffe: Die GNT Gruppe baut führende Position in Spirulina-Produktion weiter aus

Der Experte für färbende Lebensmittel verdoppelt Kapazitäten für blaue und grüne färbende Lebensmittel

  • Abb.: Die GNT Gruppe stärkt ihre Position als Marktführer in der Produktion färbender Lebensmittel auf Spirulina-Basis, die nahezu allen Anwendungen natürliche Blau- und Grüntöne verleihen.Abb.: Die GNT Gruppe stärkt ihre Position als Marktführer in der Produktion färbender Lebensmittel auf Spirulina-Basis, die nahezu allen Anwendungen natürliche Blau- und Grüntöne verleihen.

Weltweit steigt die Nachfrage nach färbenden Lebensmitteln, die auf Basis von Spirulina hergestellt werden. Das Familienunternehmen GNT produziert jedes Jahr Pflanzenkonzentrate aus Spirulina, mit denen mehr als eine Milliarde Lebensmittelportionen gefärbt werden können. In Vorbereitung auf künftiges Wachstum hat GNT nun mit dem Bau einer weiteren Spirulina-Fabrik auf dem Gelände der Unternehmenszentrale in Mierlo, Niederlande, begonnen. Damit verdoppelt das Unternehmen seine Kapazitäten für blaue und grüne Färbende Lebensmittel. Das neue Werk sorgt mit modernen Technologien und Prozessen für eine noch effizientere Produktion und Verarbeitung. Die hochautomatisierte Anlage mit niedrigem Energieverbrauch verspricht ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis. „Mit dem Bau der neuen Fabrik sind wir voll und ganz für die Zukunft gerüstet. Damit stärken und erweitern wir unsere Position als klarer Marktführer in der Produktion von Spirulina-basierten Farblösungen“, sagt Dr. Hendrik Hoeck, Geschäftsführer der GNT Gruppe. Das neue Werk wird seinen Betrieb im August 2017 aufnehmen.

Kontaktieren

GNT Group B.V.
Industrieweg 26
5731 HR Mierlo
NETHERLANDS
Telefon: 0031 492 668141

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.