04.06.2018
News

iba 2018 – Hochburg der Backbranche

  • Abb.: Vom 15.-20.09.2018 findet in München die iba statt - der Treffpunkt für Experten der Back-, Konditorei- und Snack-Branche.Abb.: Vom 15.-20.09.2018 findet in München die iba statt - der Treffpunkt für Experten der Back-, Konditorei- und Snack-Branche.
  • Abb.: Vom 15.-20.09.2018 findet in München die iba statt - der Treffpunkt für Experten der Back-, Konditorei- und Snack-Branche.
  • Abb.: iba Hallenplan
  • Abb.: Die iba.Speakers Corner inmitten der Halle A1 feiert auf der iba 2018 ihre Premiere und beleuchtet in Vorträgen und Diskussionsrunden täglich ein anderes Trendthema der Branche.
  • Abb.: "iba.To Go!“ in Halle B3 - hier wird die komplette Prozesskette von Snacks dargestellt –  von Zutaten und Zubereitung, über nachhaltige Verpackungslösungen bis hin zu Logistik und Ladengestaltung.
  • Abb.: Mit Hilfe einer Virtual Reality Brille und 360 Grad  Videos begehen sie die Backstube von namhaften Bäckermeistern aus  Deutschland, Griechenland, Island, Österreich oder den USA direkt auf der Messe.
  • Abb.: Sich in lockerer Atmosphäre austauschen, netzwerken und einen unvergesslichen Abend erleben können Besucher und Aussteller im exklusiven iba.OKTOBERFESTZELT direkt auf dem Messegelände an der Halle A6.

2018 steht die internationale Backbranche im Zeichen der iba. Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks bietet in 12 Hallen einen unvergleichlichen Marktüberblick mit allen Neuheiten der Branche. Virtuelle Bäckerei-Besichtigungen, eine zentrale Themenfläche für den To-Go-Markt und eine Speakers Corner sind spannende Neuerungen.

 

Zu den Highlights:

  • „iba.OPERATE!“: der gesamte Verpackungsmarkt in einer Halle
    Mit „iba.OPERATE!“ werden Verpackungslösungen und -prozesse in Halle B1 gezeigt. „Mittelständischen Filialbetrieben, Großbäckern, Herstellern von Teiglingen und dem Lebensmitteleinzelhandel bietet die iba einen Marktüberblick in diesem Bereich, den es so auf der Messe noch nie gab“, sagt Claudia Weidner, Projektleiterin der iba. Intelligentes und umweltfreundliches Packaging, Food Safety und Lösungen zur Prozessoptimierung werden dort zum Beispiel präsentiert – natürlich in Aktion.
     
  • „iba.TO GO!“: Snacks- und Getränkekonzepte auf einer zentralen Fläche
    Außerdem neu ist die Themenfläche „iba.TO GO!“ in Halle B3. Zum ersten Mal bündelt die iba Innovationen und Lösungen rund um Snack- und Getränkekonzepte für backende Gewerke auf einer zentralen Anlaufstelle. Dort wird die komplette Prozesskette von Snacks dargestellt – von Zutaten und Zubereitung, über nachhaltige Verpackungslösungen bis hin zu Logistik und Ladengestaltung, abgerundet mit vielen Workshops und Vorführungen. Das Trendthema Kaffee wird hier ebenfalls von Experten bis ins kleinste Detail behandelt, angefangen von der Kaffeebohne, der Röstung und dem Mahlen bis hin zu Maschinen und Ausschank in Porzellan oder To Go-Becher mit Pfandsystem.
     
  • Die wichtigsten Protagonisten der Backbranche an einem Ort
    Auf der iba feiert eine multimediale Erlebnis-Show in Halle B3 Premiere. Von München aus können die Besucher einen Blick in nationale und internationale Top-Bäckereien werfen.

    Mit Hilfe einer Virtual Reality Brille und 360 Grad Videos begehen sie die Backstube von namhaften Bäckermeistern aus Deutschland, Griechenland, Island, Österreich oder den USA direkt auf der Messe. Hier erleben Messebesucher hautnah, was Berufskollegen über die Landesgrenzen hinaus erfolgreich ausmacht.
     

  • Gewünschte Produkte und Aussteller ganz leicht finden
    Auch digital bietet die iba ihren Besuchern einen neuen maßgeschneiderten Service. Über den Online-Marktplatz können sie sich schneller und gezielter auf die Messe vorbereiten sowie die entsprechenden Angebote und Ansprechpartner finden. Dank der neuen Suchmöglichkeit nach „Lösungsansätzen“ gelangt man beispielsweise schnell zu Lösungen in den Bereichen Außer-Haus-Angebote, Digitalisierung, Energieeffizienz oder Zutaten, die auf der iba gezeigt werden. Das Tool ermöglicht eine passgenaue Orientierung nach einzelnen Besucher-Bedürfnissen. Außerdem haben Besucher die Möglichkeit, die Aussteller direkt zu kontaktieren und Termine mit ihnen zu vereinbaren. Hier geht es zum iba Marktplatz: www.marktplatz.iba.de/de
     
  • Das iba.OKTOBERFESTZELT
    Sich in lockerer Atmosphäre austauschen, netzwerken und einen unvergesslichen Abend erleben können Besucher und Aussteller im exklusiven iba.OKTOBERFESTZELT direkt auf dem Messegelände an der Halle A6. Dort können sie schon eine Woche vor dem offiziellen Start des berühmtesten Volksfests der Welt, das am 22. September auf der Theresienwiese beginnt, im Rahmen der iba in die besondere Wiesn-Stimmung eintauchen. Dieses Jahr übernimmt Wiesn-Wirt Able die Verpflegung der Gäste – natürlich mit Live Band und bayerischen Spezialitäten für einen entspannten Messe-Ausklang. Reservierungen sind ab sofort möglich: www.iba.de/oktoberfest.
     
  • Von aktuellen und künftigen Trends profitieren
    Neue Rohstoffe, Digitalisierung, smarte Produktionswege, bargeldloses Bezahlen und neue gesetzliche Regelungen, die iba.SPEAKERS CORNER inmitten der Halle A1 feiert auf der iba 2018 ihre Premiere und beleuchtet in Vorträgen und Diskussionsrunden täglich ein anderes Trendthema der Branche. Dabei debattieren Experten, Hersteller und Anwender über aktuelle Herausforderungen und geben konkrete Tipps, von denen Bäcker wie Konditoren profitieren können. Außerdem bietet das iba.FORUM in Halle B3 jede Menge Input aus der und für die Praxis, beispielsweise innovative Ideen von Bäcker-Weltmeister Jimmy Griffin aus Irland oder Patisserie-Trends von Konditoren-Weltmeister Bernd Siefert. Alle Vorträge sind natürlich kostenfrei.

 

iba 2018
Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Öffnungszeiten
Samstag - Mittwoch:   09:30 – 18:00 Uhr
Donnerstag:                   09:30 – 17:00 Uhr

Ort: Messegelände München
www.iba.de

 

Kontaktieren

GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH
Paul-Wassermann-Str. 5
81829 München
Germany
Telefon: +49 89 189 149 556
Telefax: +49 89 189 149 189

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.