22.01.2016
News

Berufsbegleitend zum Lebensmitteltechniker

Weiterbildung des KIN-Lebensmittelinstituts

  • Abb.1: Die berufsbegleitende Weiterbildung zum Lebensmitteltechniker umfasst auch eine anwendungsbezogenen Projektarbeit im Betrieb.Abb.1: Die berufsbegleitende Weiterbildung zum Lebensmitteltechniker umfasst auch eine anwendungsbezogenen Projektarbeit im Betrieb.

Das KIN-Lebensmittelinstitut bietet ab April 2016 eine berufsbegleitende dreijährige Weiterbildung zum Lebensmitteltechniker an. Der praxisorientierte Unterricht erfolgt in Präsenzphasen als Blockunterricht an ausgewählten Terminen, in Form von Selbststudium unterstützt durch E-Learning-Angebote sowie mit einer anwendungsbezogenen Projektarbeit im Betrieb. Die Weiterbildung mit dem Abschluss „Staatlich geprüfte/r Techniker/in, Fachrichtung Lebensmitteltechnik“ umfasst die Themen Qualitätssicherung, Produktions- und Anlagentechnik, Verpackungstechnik, Lebensmittelchemie, Mikrobiologie, aber auch Kostenrechnung sowie Informations- und Kommunikationstechnik. Zudem werden die Teilnehmer in den berufsübergreifenden Bereichen Mathematik, Physik, Kommunikation, Englisch und Wirtschaft geschult, so dass mit dem erfolgreichen Abschluss auch die Fachhochschulreife erworben wird. Weitere Informationen finden sich online, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Kontaktieren

Lebensmittelinst. KIN e.V.
Wasbeker Str. 324
24537 Neumünster
Germany
Telefon: +49 4321 601 0

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.