09.04.2019
Events

FEI-Kooperationsforum 2019 "Innovative Fermentationsprozesse für Lebensmittel"

FEI-Kooperationsforum 2019

Die Fermentation ist damit ein lang bewährter Multitalent-Prozess – dessen Potentiale für die Zukunft der Lebensmittelbe- und verarbeitung bei weitem noch nicht ausgeschöpft sind! Hier setzt das FEI-Kooperationsforum 2019 an: „Innovative Fermentationsprozesse für Lebensmittel“ lautet der Titel der eintägigen Veranstaltung.
Neun Referenten zeigen den aktuellen Forschungsstand auf und präsentieren erste Ergebnisse aus Projekten der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF). Ziel der Veranstaltung ist es, Impulse für neue IGF-Projekte zu geben: Im Rahmen des Kooperationsforums wird deshalb viel Wert auf den Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft gelegt, der auch die Basis der vom FEI koordinierten Gemeinschaftsforschung bildet.
Zum Abschluss der Veranstaltung stehen die Prämierung der Gewinner-Teams des Innovationswettbewerbs TROPHELIA Deutschland 2019 sowie die Vorstellung der sechs besten Ideen auf dem Programm. Mit dem Ziel, Studierende der Lebensmittelwissenschaften zu fördern, organisiert der FEI den nationalen Vorentscheid des europaweit ausgeschriebenen Wettbewerbs zum zehnten Mal.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.