Industrie 4.0: Die Rolle des Menschen in einer digitalisierten Produktion und Instandhaltung

Die digitale Produktion erfordert auch ein neues Einordnen des „Instandhalters 4.0"

  • Prof. Dr. Katja Gutsche, Instandhaltungsmanagement, Hochschule Ruhr WestProf. Dr. Katja Gutsche, Instandhaltungsmanagement, Hochschule Ruhr West
  • Prof. Dr. Katja Gutsche, Instandhaltungsmanagement, Hochschule Ruhr West
  • Abb. 1: Instandhaltung 4.0. als soziotechnisches System (in Anlehnung an Hirsch-Kreinsen/Hompel, 2015).
  • Abb. 2: Strukturschema Mensch-Maschine System (Quelle: VDI 4006, 2015).

Dieser Beitrag stellt die Rolle des Menschen in der Instandhaltung 4.0 heraus und postuliert die Notwendigkeit für eine genauere Betrachtung des Instandhalters und seiner Arbeitsumgebung in einer digitalisiert(er)en Produktion. Mehr lesen Sie in unserem Whitepaper.

Autor(en)

Kontaktieren

Hochschule Ruhr West
Duisburger Str. 100
45470 Mülheim
Telefon: +49208 88254 357
Telefax: +49 208 882 54 109

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.