Funktionierender Informationsfluss dank Software

Elektronisches Workflow-Management am Beispiel von Consense Forms

  • Abb.1: Elektronisches Workflow-Management schafft Transparenz für alle Beteiligten.Abb.1: Elektronisches Workflow-Management schafft Transparenz für alle Beteiligten.
  • Abb.1: Elektronisches Workflow-Management schafft Transparenz für alle Beteiligten.
  • Abb.2: Transparentes Vertragsmanagement: Alle Abläufe und Entscheidungen sind jederzeit nachvollziehbar.

Ein elektronisches Workflow-Management-System trägt erheblich dazu bei, Struktur und Transparenz in den Informationsfluss von Unternehmen zu bringen. Die Basisvoraussetzung für die Einführung ist in vielen Betrieben bereits vorhanden. Denn wer ein Qualitäts- oder Integriertes Managementsystem betreibt und sich nach DIN EN ISO 9001 zertifizieren lässt, muss dafür im Rahmen der Vorgabe- und Nachweisdokumentation Abläufe auf theoretischer Ebene beschreiben. Auf Basis dieser vorliegenden Beschreibungen lässt sich ein „papierloses Büro“ mit einem systematischen Formular- und Workflow-Management Schritt für Schritt aufbauen.

Kontaktieren

ConSense GmbH
Kackertstraße 11
52070 Aachen
Telefon: +49 241 9909393 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.