O 300 und O 500 Sensoren von Baumer

Neue Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design

  • Abb.1: Baumer O 300 und O 500 Sensoren.Abb.1: Baumer O 300 und O 500 Sensoren.

Mit den neuen O 300 und O 500 Varianten im Hygiene- und Washdown-Design bietet Baumer höchste Zuverlässigkeit, Komfort und minimale Betriebskosten. In Kombination mit dem Dichtigkeitskonzept Pro Tect+ für eine lange Lebensdauer und IO-Link sind die neuen Sensoren die optimale Lösung für anspruchsvolle Umgebungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Die EHEDG und FDA-konformen Sensoren im Hygiene-Design mit Schutzart IP68 und IP69K erfüllen die höchsten Sicherheitsstandards der Lebensmittelindustrie und verhindern dank der glatten, nutenfreien Oberfläche jegliche Schmutzanhaftungen. Die Tastweite kann per verschleißfreiem Qteach-Verfahren direkt am Gerät eingestellt werden. Die Ecolab-zertifizierten Sensoren im Washdown-Design mit Schutzklasse IP69K halten selbst aggressiven Reinigungs- und Desinfektionsmitteln und Hochdruckreinigern stand.

Dank dem Dichtigkeitskonzept bieten alle Sensoren durch ihren speziellen Aufbau und die Verwendung hochwertiger Materialien eine herausragende Beständigkeit, eine hohe Lebensdauer sowie höchste Prozesssicherheit. Sie sind sowohl als Reflexions-Lichttaster mit Hintergrundausblendung, Reflexions-Lichtschranke oder Smart Reflect erhältlich.

Kontaktieren

Baumer GmbH
Pfingstweide 28
61169 Friedberg
Germany
Telefon: +49 6031 6 00 70
Telefax: +49 6031 60 07 70

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.