Mobiles Gerät M266 von ACD

Hohe Hygieneansprüche der Lebensmittelindustrie erfüllt

  • Abb. 1: Das kompakte M266 ist nach Schutzart IP65 gefertigt und bietet somit große Flexibilität und Robustheit.Abb. 1: Das kompakte M266 ist nach Schutzart IP65 gefertigt und bietet somit große Flexibilität und Robustheit.

Das M266 kommt direkt in der Produktion, u.a. zur Chargenrückverfolgung, zum Einsatz und wird als einziges seiner Art den strengen Hygieneanforderungen gerecht. Das Gehäuse ist resistent gegenüber einer Vielzahl von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln und verfügt über glatte Oberflächen, die eine leichte und gründliche Reinigung ermöglichen. Das stabile ABS-Gehäuse nach Schutzart IP65 mit abwaschbarer Folientastatur zeichnet sich selbst in rauen Industrieumgebungen durch ausreichend Staub- und Strahlwasserschutz sowie eine erhöhte Langlebigkeit aus.

Die auffällig blaue Farbe sorgt für ein problemloses Erkennen im Produktionsprozess. Sechs frei belegbare Funktionstasten sowie der große, resistive Touchscreen lassen besonders viel Spielraum für individuelle Lösungen.

Als Betriebssystem kommt Windows Embedded CE 6.0 zum Einsatz. Integriert ist ein 1D-Scanner und WLAN. Optional kann ein 2D-Scanner, BT-kompatibler Nahbereichsfunk, UMTS oder GPS integriert werden. Das macht das M266 zum idealen Helfer in der produktionsbegleitenden Chargenverfolgung.

Kontaktieren

ACD Elektronik GmbH
Engelberg 2
88480 Achstetten
DE
Telefon: +49 7392 708-404

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.