26.08.2017
News

QM-Praxis-Forum am 26.–27. Oktober 2017 in Köln für Verantwortliche von QM und QS in der Lebensmittelindustrie

Rückstände und Kontaminanten gezielt vermeiden und rechtssicher reagieren

  • Abb. 1: Das QM-Praxis-Forum wird von der Behr’s Akademie veranstaltet.Abb. 1: Das QM-Praxis-Forum wird von der Behr’s Akademie veranstaltet.
  • Abb. 1: Das QM-Praxis-Forum wird von der Behr’s Akademie veranstaltet.
  • Abb. 2: Die Behr’s Akademie ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Täglich gibt es Meldungen zu Rückständen und Kontaminanten: überschrittene Grenzwerte oder Substanzen, die nicht in Lebensmitteln enthalten sein dürfen. Regelmäßig stehen Unternehmen vor neuen Herausforderungen und Änderungen.

Rückstände und Kontaminanten in der Lebensmittelindustrie

Das QM-Praxis-Forum am 26.–27. Oktober 2017 in Köln unterstützt die Leiter des QM und der QS in der Lebensmittelindustrie im sicheren Umgang bei Rückständen und Kontaminanten. Mit den vorgestellten Maßnahmen haben die Teilnehmer sichere Vorgehensweisen, die Einträge messbar zu reduzieren – oder gar auszuschließen. In zwei Workshops erstellen die Teilnehmer einsatzfertige Maßnahmenkataloge für kritische Fälle im Arbeitsalltag und sind somit für die Zukunft bestens gerüstet und handeln rechtssicher. Nach der Teilnahme kennt man die Eintrittsmöglichkeiten von Rückständen und Kontaminanten im eigenen Betrieb und kann den Eintrag von Kontaminanten durch bewährte Maßnahmen reduzieren oder gar ausschließen.

Rechtssichere Konformitätserklärung

Die Grenzen und Fallstricke der Konformitätserklärungen werden dargestellt, um die eigenen Dokumente nach den richtigen Kriterien zu prüfen und zu überarbeiten. Die Teilnehmer können Analysenergebnisse korrekt und sicher bewerten sowie Lieferanten nach definierten Kriterien bewerten und gezielt Vorsichtsmaßnahmen beim Einkauf von Rohwaren und Verpackungsmaterialien treffen. Man hat durch die Teilnahme einen Leitfaden an der Hand, wie man bei behördlichen Beanstandungen aufgrund von Grenzwertüberschreitung rechtssicher und souverän reagieren kann sowie auf Beanstandungen und Rücknahmeforderungen des Handels korrekt reagieren soll.


Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


 

Kontaktieren

Behr's Verlag
Averhoffstraße 10
22085 Hamburg
Telefon: +49 40 227008 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.