19.05.2016
News

ProSweets Cologne ab 2017 jährlich und parallel zur ISM

Die Zuliefermesse für die Süßwaren- und Snackindustrie in Kombination mit der Messe für Süßwaren und Snacks

  • Abb.: ISM und ProSweets Cologne finden ab 2017 jährlich statt.Abb.: ISM und ProSweets Cologne finden ab 2017 jährlich statt.

Ab 2017 findet die ProSweets Cologne - internationale Zuliefermesse für die Süßwaren- und Snackindustrie - jährlich statt, immer parallel zur ISM, der weltweit wichtigsten Messe für Süßwaren und Snacks. Diese Kombination ist ebenso einzigartig wie erfolgreich und wird daher auch im kommenden Jahr vom 29.01. bis zum 01.02.2017 stattfinden. In Zukunft hat die Zulieferbranche der Süßwaren und Snackproduzenten einmal im Jahr Gelegenheit, ihre Zielgruppe direkt und persönlich zu treffen. Beide Messen ergänzen sich inhaltlich und im Hinblick auf ihre Zielgruppen. Regelmäßig bringt die ISM rund 1.600 Anbieter aus der Süßwaren- und Snackbranche in Köln zusammen, darunter Top-Unternehmen ebenso wie mittelständische und kleinere Firmen. Hinzu kommen fast 40.000 ISM-Fachbesucher aus der ganzen Welt. Annähernd 70% der ProSweets Cologne-Aussteller bewerten die Qualität und Kompetenz der Fachbesucher mit den Noten 1 und 2. Dieses einmalige Potential an Brancheninsidern kommt den Ausstellern der ProSweets Cologne in vollem Umfang zugute. Wie gewohnt wird die ProSweets Cologne die Halle 10.1 nutzen, mit direkter räumlicher Anbindung zur ISM, die die Hallen 2 bis 5 sowie 11 und 10.2 im Kölner Messegelände nutzt.

Kontaktieren

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Germany
Telefon: +49 221 821 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.