08.11.2017
News

Molkereiindustrie: Neue Führungsebene bei Ornua Deutschland

Durch das starke Wachstum der Marke Kerrygold ist eine Erweiterung der Geschäftsleitung notwendig geworden

  • Abb. 1: Ornua Deutschland Geschäftsführer Gisbert Kügler entwickelte Kerrygold von einer Monomarke zu einer starken Molkereimarke mit diversen Produkten.Abb. 1: Ornua Deutschland Geschäftsführer Gisbert Kügler entwickelte Kerrygold von einer Monomarke zu einer starken Molkereimarke mit diversen Produkten.
  • Abb. 1: Ornua Deutschland Geschäftsführer Gisbert Kügler entwickelte Kerrygold von einer Monomarke zu einer starken Molkereimarke mit diversen Produkten.
  • Abb. 2: Matthias Brune übernimmt die neu geschaffene Stelle des Marketing- und Vertriebsdirektors.
  • Abb. 3: Thomas Wilberg ist als COO zuständig für Logistik, Einkauf, Produktion und Technik.
  • Abb. 4: Das Ressort Finanzen und IT wird von Michael Schenkel als CFO verantwortet.
  • Abb. 5: Karl-Heinz Kley übernimmt als Direktor die Verantwortung für Business Development und Strategie.

Die Ornua Deutschland GmbH, zuständig für die Vermarktung der Molkereiprodukte der Marke Kerrygold, erhielt zum 1. Oktober 2017 eine neue Führungsstruktur. Unter dem Geschäftsführer Gisbert Kügler wurden vier Führungskräfte von Ornua Deutschland in die erweiterte Geschäftsleitung berufen. Die Umstrukturierung trägt dem rasanten Wachstum von Kerrygold Rechnung. Von 2004 bis heute erhöhte sich der Umsatz von 125 auf fast 550 Mio. €. Gleichzeitig verdoppelte sich die Mitarbeiterzahl im Unternehmen.

Die vier neuen Mitglieder der Geschäftsleitung

In der neuen Organisation übernahm Matthias Brune, bisher Leiter Marketing und Innovation, die neu geschaffene Stelle des Marketing- und Vertriebsdirektors. Thomas Wilberg ist als COO zuständig für Logistik, Einkauf, Produktion und Technik. Michael Schenkel übernahm als CFO das Ressort Finanzen und IT und Karl-Heinz Kley wurde als Direktor die Verantwortung für Business Development und Strategie übertragen. Der bisherige Vertriebsleiter kümmert sich damit um die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens und die Erschließung neuer Geschäftsfelder.

Weitere personelle Veränderungen und mehr

Holger Spee-Girbig, bisher Key-Account-Manager im Unternehmen, übernahm die Rolle des Vertriebsleiters und ist damit der Ansprechpartner für alle operativen Vertriebsangelegenheiten. Marketingmanagerin Verena Schley wurde zur Marketingleiterin ernannt. Die neue Verantwortungsebene entlastet den langjährigen Geschäftsführer Gisbert Kügler, der den Erfolg des Unternehmens in den letzten Jahren entscheidend geprägt hat. Er entwickelte Kerrygold von einer Monomarke für Premium-Butter zu einer starken Molkereimarke mit Produkten wie Mischstreichfetten, Käse und Joghurt. Seit 2004 konnte der Umsatz verdreifacht und das Absatzvolumen von 28.000 auf mehr als 70.000 t gesteigert werden. Am 16. September wurde zudem die dritte Stufe des Erweiterungsbaus von Ornua in Neukirchen-Vluyn abgeschlossen und das zehnjährige Standortjubiläum gefeiert.

Kontaktieren

Ornua Deutschland GmbH
Kerrygoldstraße 1
47506 Neukirchen-Vluyn, DE
Telefon: +49 2841 8880 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.