09.11.2017
News

Molkereigenossenschaft Arla Foods: Neuer globaler Chef Supply Chain

Povl Krogsgaard geht in den Ruhestand, Sami Naffakh folgt als Executive Vice President und Head of Supply Chain

  • Abb.: Sami Naffakh wird die Posten Executive Vice President und Head of Supply Chain bei Arla Foods im Januar 2018 übernehmen. © Kristy SparowAbb.: Sami Naffakh wird die Posten Executive Vice President und Head of Supply Chain bei Arla Foods im Januar 2018 übernehmen. © Kristy Sparow

Nach 30 Jahren bei der europäischen Molkereigenossenschaft Arla Foods geht Povl Krogsgaard, stellvertretender CEO und verantwortlich für das globale Supply Chain Management (SCM), zum 31. Dezember 2017 in den Ruhestand. Ihm wird Sami Naffakh als Executive Vice President und Head of Supply Chain nachfolgen. Naffakh verantwortet derzeit als Senior Vice President beim Kosmetikkonzern Estée Lauder Companies die Supply Chain in Europa, im Nahen Osten und in Afrika. Er startet im Januar 2018 bei Arla Foods. Im Zuge des Ausscheidens von Povl Krogsgaard hat der Arla Aufsichtsrat entschieden, zukünftig keinen stellvertretenden CEO mehr zu ernennen.

„Arla Foods hat sich in den vergangenen Jahren umfassend verändert und zu einer europäischen Molkereigenossenschaft mit internationalen Absatzmärkten entwickelt. Diesen Veränderungsprozess hat Povl Krogsgaard an entscheidender Stelle sehr erfolgreich vorangetrieben und dazu beigetragen, dass wir ein starkes, wachsendes Unternehmen bleiben. Dafür möchte ich ihm im Namen des gesamten Aufsichtsrates danken und wünsche ihm für den bevorstehenden Ruhestand alles Gute“, so Åke Hantoft Aufsichtsratsvorsitzender von Arla Foods.

„Mit Sami Naffakh konnten wir einen international sehr erfahrenen Top-Manager gewinnen, der ein hervorragendes Verständnis für die Trends und Herausforderungen unseres Marktes hat. Dies ist entscheidend, um unserer Unternehmensstrategie Good Growth 2020 umzusetzen. Ich freue mich sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit“, sagt Peder Tuborgh, CEO von Arla Foods. 

Die Karriere von Sami Naffakh

Sami Naffakh blickt auf eine erfolgreiche Karriere in Führungspositionen bei Danone Early Life Nutrition, Reckitt Benkiser und Unilever zurück, bevor er 2014 zu Estée Lauder Companies kam. Er verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung im Bereich SCM in den Regionen EMEA und Asia Pacific sowie auf nationaler Ebene in Großbritannien, Spanien und Algerien.

Kontaktieren

Arla Foods Deutschland GmbH
Wahlerstr. 2
40472 Düsseldorf
Germany
Telefon: +49 211 47231 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.