18.08.2017
News

Fachliteratur: „Schädlingsmanagement im Lebensmittelbetrieb“ von T. F. Voigt

Präventive Vermeidung von Schädlingsbefall bzw. Schädlingsbekämpfung in der Lebensmittelindustrie

  • Abb.: „Schädlingsmanagement im Lebensmittelbetrieb“.Abb.: „Schädlingsmanagement im Lebensmittelbetrieb“.

Mit den gestiegenen Anforderungen in der Lebensmittelhygiene ist auch das Thema Schädlingsbekämpfung und -prophylaxe in den Vordergrund gerückt. Der gesetzliche Zwang zur kontinuierlichen Vorbeugung stellt nicht nur die Schädlingsbekämpfer, sondern auch die verantwortlichen Qualitätsmanager vor neue Aufgaben.

Dieser Titel widmet sich den gestiegenen Anforderungen aus der Sicht von Qualitätsmanagern und Hygieneverantwortlichen in der Lebensmittelindustrie und der Gemeinschaftsverpflegung. Er nennt die Pflichten, die die Verantwortlichen zu erfüllen haben und zeigt Wege auf, wie diese gemeinsam mit den Schädlingsbekämpfern umzusetzen sind. Der Schwerpunkt des Titels liegt dabei auf der präventiven Vermeidung des Schädlingsbefalls sowie auf der optimalen Steuerung und Kooperation von und mit Dienstleistern. Anschauliche Formblätter und Beispiele unterstützen die Umsetzung in der Praxis und helfen dabei Risiken aktiv zu reduzieren.


T. F. Voigt, B. Behr's Verlag, 2017, 217 S., ISBN 978-3-95468-486-1, 119,50 € zzgl. MwSt


 

Kontaktieren

B. Behr's Verlag GmbH & Co. KG
Averhoffstraße 10
22085 Hamburg
DE
Telefon: +49 40/227008-0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.